Produktionsmechaniker/-in Textil
16. Oktober 2017

Berufskraftfahrer

Aufgaben und Tätigkeiten

Berufskraftfahrer (m/w/d) transportieren verschiedene Güter im LKW. Ausbildungsinhalte sind unter anderem, wie das Fahrzeug kontrolliert, gepflegt, gewartet und  auf den Transport von Gütern vorbereitet wird. Die Ladung muss gesichert und verschiedene Papiere mitgeführt werden. Wenn eine Störung auftritt, muss diese vom Berufskraftfahrer beseitigt werden. Berufskraftfahrer müssen sich selbst die Informationen zur Routenplanung beschaffen sowie auswerten und die Fahrten unter Beachtung der wirtschaftlichen Aspekte planen. In den ersten Monaten werden die Auszubildenden einen Mitarbeiter bei seinen Fahrten begleiten. Sobald sie ihren Führerschein bestanden haben, dürfen sie selbstverständlich selbstständig fahren.

Voraussetzungen

Qualifizierter Mittelschulabschluss

Organisation der Ausbildung

  • Die Ausbildungszeit beträgt insgesamt 3 Jahre
  • Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (Duale Ausbildung)
  • Berufsschulausbildung erfolgt in Mindelheim